gesunder Snack – Energy Balls mit Minze und Kakao

Energy Balls mit Minze und Kakao

Dieses Energy Balls Rezept ist momentan mein absoluter Liebling! Nicht nur ich mag diese kleinen Kugeln so gerne. Mittlerweile habe ich schon Familie, Freunde und Kollegen infiziert. Seit dem ich diese Energy Balls mit Minze und Kakao das erste mal zum Verköstigen verteilt habe, werde ich gefragt wann ich denn nun endlich das Rezept online stelle. Hier ist es nun!

Ich muss zugeben, dass die Idee für die Rezeptur nicht 100%ig von mir stammt. Meine Kollegin brachte vor einiger Zeit Energy Balls, die sie für sehr viel Geld im Bio Laden gekauft hatte, mit ins Büro. Geschmeckt haben sie gut, jedoch war der Preis wirklich abschreckend…

Da ich versuche vieles selber zu machen, hat ein Blick auf die Zutatenliste gereicht. Also wurden alle Zutaten eingekauft und zu Hause ausprobiert in welcher Menge ich was benutzen sollte. Und sie sind wundervoll geworden.

Irgendjemand sagte „die schmecken ja wie gesunde After Eight“.

Im Originalrezept fehlte mir noch eine gesunde Komponente, also habe ich noch Kürbiskerne dazu gegeben, damit die Bezeichnung Energy Balls auch wirklich gerechtfertigt ist.

Kürbiskerne sind eine tolle Energiequelle.

Die enthaltene Aminosäure Tryptophan gilt als Stimmungsheber, denn sie ist an der Produktion des Glücksharmons Seratonin beteiligt. Außerdem sollen die sekundären Pflanzenstoffe in den Kernen den Cholesterinspiegel senken.

Gesund Naschen macht also glücklich!

Kürbiskerne sind eine tolle Energiequelle.

Die enthaltene Aminosäure Tryptophan gilt als Stimmungsheber, denn sie ist an der Produktion des Glücksharmons Seratonin beteiligt. Außerdem sollen die sekundären Pflanzenstoffe in den Kernen den Cholesterinspiegel senken.

Gesund Naschen macht also glücklich!

Und weil ihr es nun wahrscheinlich kaum noch abwarten könnt diesen gesunden Snack selber zuzubereiten kommt hier das Rezept!

gesunde Energy Balls mit Minze und Kakao

Energy Balls mit Minze und Kakao

 

gesunder Snack - Energy Balls mit Minze und Kakao

Print Recipe
Serves: 18 Stück Cooking Time: 30 Minuten

Ingredients

  • 50g Mandeln
  • 100g Datteln
  • 25g Kokosraspeln
  • 15g Kürbiskerne
  • 3 Tl Kakao ohne Zucker
  • 2 Tl Kokosöl
  • 2 Tropfen Minzöl

Instructions

1

Mandeln, Datteln, Kakao, Kürbiskerne, Kokosöl, Minzöl und 10g der Kokosraspeln in die Küchenmaschine geben und zerkleinern. 

2

Je nach Küchenmaschine ist die Dauer unterschiedlich. Habt Geduld und schaut immer wieder ob die Konsistenz erreicht ist. Sie sollte nicht zu fein sein, aber auch keine großen Stücke mehr enthalten.

3

Die Kokosraspeln auf einem großen Teller verteilen

4

Die Hände leicht mit Wasser anfeuchten und aus der entstandenen Masse kleine Kugeln formen. Legt sie auf den Teller mit den Kokosraspeln

5

Meine Energie-Balls haben einen Durchmesser von ca. 2,5 cm, ihr könnt sie aber auch größer formen wenn euch das besser gefällt

6

Ich mag sie etwas kleiner lieber

7

Dann die Kugeln einfach so lange durch die Kokosraspeln rollen bis diese damit bedeckt sind

Notes

Zusammen mit den restlichen Kokosraspeln in einen verschließbaren Behälter geben Sie halten sich im Kühlschrank mind. 2 Wochen.

	
	<div class="sp-recipe" id="printthis" itemscope itemtype="http://schema.org/Recipe">
		
						<link itemprop="image" href="http://lieblings-essen.com/wp-content/uploads/2016/12/mLDSC_0113-1.jpg" />
				
		<div class="recipe-overview">
								
						<h2 itemprop="name">gesunder Snack - Energy Balls mit Minze und Kakao</h2>
						
						<a href="#" onclick="jQuery('#printthis').print()" class="sp-print"><i class="fa fa-print"></i> Print Recipe</a>
			
						<div class="recipe-meta">
				<span><i class="fa fa-user"></i> Serves: <span class="servings" itemprop="recipeYield">18 Stück</span></span>				<span><i class="fa fa-clock-o"></i> Cooking Time: 30 Minuten</span>			</div>
					
		</div>
			
				<div class="recipe-ingredients">
							
			<h3 class="recipe-title">Ingredients</h3>
			
			<ul>
														<li><span itemprop="recipeIngredient">50g Mandeln</span></li>
																			<li><span itemprop="recipeIngredient">100g Datteln</span></li>
																			<li><span itemprop="recipeIngredient">25g Kokosraspeln</span></li>
																			<li><span itemprop="recipeIngredient">15g Kürbiskerne</span></li>
																			<li><span itemprop="recipeIngredient">3 Tl Kakao ohne Zucker</span></li>
																			<li><span itemprop="recipeIngredient">2 Tl Kokosöl</span></li>
																			<li><span itemprop="recipeIngredient">2 Tropfen Minzöl</span></li>
												</ul>
			
		</div>
				
				<div class="recipe-method">
							
			<h3 class="recipe-title">Instructions</h3>
			
									
									<div class="step">
				<span class="step-number">1</span>
				<div class="step-content">
					<p>Mandeln, Datteln, Kakao, Kürbiskerne, Kokosöl, Minzöl und 10g der Kokosraspeln in die Küchenmaschine geben und zerkleinern. </p>
				</div>
			</div>
						
						
									<div class="step">
				<span class="step-number">2</span>
				<div class="step-content">
					<p>Je nach Küchenmaschine ist die Dauer unterschiedlich. Habt Geduld und schaut immer wieder ob die Konsistenz erreicht ist. Sie sollte nicht zu fein sein, aber auch keine großen Stücke mehr enthalten.</p>
				</div>
			</div>
						
						
									<div class="step">
				<span class="step-number">3</span>
				<div class="step-content">
					<p>Die Kokosraspeln auf einem großen Teller verteilen</p>
				</div>
			</div>
						
						
									<div class="step">
				<span class="step-number">4</span>
				<div class="step-content">
					<p>Die Hände leicht mit Wasser anfeuchten und aus der entstandenen Masse kleine Kugeln formen. Legt sie auf den Teller mit den Kokosraspeln</p>
				</div>
			</div>
						
						
									<div class="step">
				<span class="step-number">5</span>
				<div class="step-content">
					<p>Meine Energie-Balls haben einen Durchmesser von ca. 2,5 cm, ihr könnt sie aber auch größer formen wenn euch das besser gefällt</p>
				</div>
			</div>
						
						
									<div class="step">
				<span class="step-number">6</span>
				<div class="step-content">
					<p>Ich mag sie etwas kleiner lieber</p>
				</div>
			</div>
						
						
									<div class="step">
				<span class="step-number">7</span>
				<div class="step-content">
					<p>Dann die Kugeln einfach so lange durch die Kokosraspeln rollen bis diese damit bedeckt sind</p>
				</div>
			</div>
						
						
		</div>
				
				<div class="recipe-notes">
			
			<h3 class="recipe-title">Notes</h3>
			
			<p>Zusammen mit den restlichen Kokosraspeln in einen verschließbaren Behälter geben
Sie halten sich im Kühlschrank mind. 2 Wochen.</p>
			
		</div>
				
	</div>

 

Energy Balls mit Minze und Kakao

 

Viel Spaß beim Zubereiten und lasst es euch schmecken!

Liebe Grüße,

eure Anna ♥

 

Ich freue mich wenn euch meine Rezepte gefallen. Und noch mehr freue ich mich natürlich wenn sie von euch nachgekocht/gebacken werden. Zeigt mir doch das Ergebnis bei Instagram mit dem Hashtag #lieblingsessenblog

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply