Vitamin Wasser – gesund Trinken

Detoxwasser

Grade jetzt an den warmen Sommertagen ist ausreichend Trinken besonders wichtig. Leider klappt es mit der Umsetzung nicht immer. Am Besten sind natürlich ungesüßte Kräutertees und stilles Wasser. Vielen schmeckt aber grade das stille Wasser nicht, „zu langweilig“, „kein Geschmack“ usw. Als leckere und vor allem gesunde Alternative gibt es das Vitamin-Wasser, auch Detox-Wasser genannt. Keine neue Erfindung und auch kein Hexenwerk, aber es hilft vielleicht denen die stilles Wasser zu langweilig finden.

Ich möchte euch heute meine vier Lieblings-Geschmacksrichtungen zeigen.

Vitamin Wasser

Vitaminwasser mit Rosmarin, Ingwer, Zitrone und Limette

Zutaten:

2 Zweige frischer Rosmarin

ein Daumengroßes Stück Ingwer

3 Scheiben Zitrone

2 Scheiben Limette

 

Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.

Die Zitrone und Limette in Scheiben schneiden. (Sind die Zitronen und Limetten behandelt, schneidet die Schale einfach ab. Bei unbehandelten Früchten könnt ihr die Schale natürlich dran lassen, dann die Frucht aber trotzdem mit heißem Wasser abwaschen. )

Den Rosmarin, Ingwer, die Zitrone und Limette in eine Flasche geben und mit Wasser auffüllen. Vor dem Trinken mind. 2 Stunden im Kühlschrank stehen lassen, damit sich die Vitamine und der Geschmack in dem Wasser so richtig ausbreiten können!

Vitamin Wasser

Vitaminwasser mit Minze, Gurke und Zitrone

Zutaten:

6 Blätter frische Minze

2 Scheiben Gurke

3 Scheiben Zitrone

 

Die Gurke, Zitrone in Scheiben schneiden. (Sind die Gurke und die Zitrone behandelt, schneidet die Schale einfach ab. Bei unbehandeltem Gemüse/Obst könnt ihr die Schale natürlich dran lassen, dann aber trotzdem mit heißem Wasser abwaschen. )

Die Minze, Gurke und die Zitrone in eine Flasche geben und mit Wasser auffüllen. Vor dem Trinken mind. 2 Stunden im Kühlschrank stehen lassen, so können sich der Geschmack und die Vitamine ausreichend mit dem Wasser verbinden.

Vitamin Wasser

Vitaminwasser mit Minze, Erdbeeren und Zitrone

Zutaten:

4 Erdbeeren

4 Blätter frische Minze

1 Scheibe Zitrone

 

Die Erdbeeren abwaschen und vierteln.

Die Zitrone in Scheiben schneiden. (Ist die Zitrone behandelt, schneidet die Schale einfach ab. Bei unbehandeltem Obst könnt ihr die Schale natürlich dran lassen, dann aber trotzdem mit heißem Wasser abwaschen. )

Die Minze, Erdbeeren und die Zitrone in eine Flasche geben und mit Wasser auffüllen. Vor dem Trinken mind. 2 Stunden im Kühlschrank stehen lassen, damit der Geschmack und die Vitamine ausreichend ins Wasser übergehen.

Vitamin Wasser

Vitaminwasser mit Granatapfel und Zitrone

Zutaten:

4 Tl Granatapfelkerne

2 Scheiben Zitrone

 

Die Kerne aus dem Granatapfel lösen.

Die Zitrone in Scheiben schneiden. (Ist die Zitrone behandelt, schneidet die Schale einfach ab. Bei unbehandeltem Obst könnt ihr die Schale natürlich dran lassen, dann aber trotzdem mit heißem Wasser abwaschen. )

Die Granatapfelkerne und die Zitrone in eine Flasche geben und mit Wasser auffüllen. Vor dem Trinken mind. 2 Stunden im Kühlschrank stehen lassen, so kann sich der Geschmack und die Vitamine schön entfalten.


 

Ich bereite mir das Vitamin-Wasser auch gerne schon am Abend zu und nehme es am nächsten Tag mit ins Büro. So habe ich immer genügend zu Trinken auf dem Schreibtisch und schön sieht es auch noch aus.

Wie trinkt ihr euer Wasser am liebsten? Lasst mir doch einfach in den Kommentaren die Zubereitung eures Lieblings-Vitamin-Wassers da 🙂

Eure Anna

 

Ich freue mich wenn euch meine Rezepte gefallen. Und noch mehr freue ich mich natürlich wenn sie von euch nachgekocht/gebacken werden. Zeigt mir doch das Ergebnis bei Instagram mit dem Hashtag #lieblingsessenblog

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Carmen
    18. September 2016 at 14:07

    Das sieht ja Hammer gsund aus 🙂

    Libe Grüße aus dem Seiser Alm Hotel

  • Reply
    Lieblings♥essen
    19. September 2016 at 9:42

    Hallo Carmen,
    ja, das ist auch ganz schön gesund 🙂 und schmeckt so lecker!

  • Reply
    Ralf
    13. November 2016 at 22:36

    Das sieht aber gut aus! Das brauche ich für meinen Aufenthalt im Hotel Seiser Alm auch, dann bin ich fit für den TAg

  • Leave a Reply