Rhabarber Clafoutis – so leicht und lecker

Rhabarber Clafoutis

Diese kleinen wunderschönen Küchlein zaubern alleine bei dem Gedanken an ihren fluffigen, leichten und soooo leckeren Teig ein Lächeln auf mein Gesicht.

Wenn ihr Rhabarber auch so gerne mögt wie ich, dann backt am Wochenende diese kleinen Rhabarber Clafoutis.

Sie schmecken zum Frühstück, zum Kaffee oder einfach zwischendurch.

Clafoutis (wird Kla-fu-tii ausgesprochen) ist eine französische Süßspeise und wird traditionell am liebsten mit Kirschen und in einer Auflauf- bzw. Pieform gebacken. Es ist eine Mischung aus Kuchen und Auflauf, der Teig ähnelt dem eines Pfannkuchens.

Ich habe das Ganze etwas abgewandelt, mit Rhabarber und in kleinen Tarteletteformen gebacken.

Rhabarber Clafoutis - so leicht und lecker

Rhabarber Clafoutis - so leicht und lecker

Rhabarber Clafoutis- so leicht und lecker

Print Recipe
Serves: 12 Stück Cooking Time: 45 Minuten

Ingredients

  • 2-3 Stangen Rhabarber
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Schlagsahne
  • 3 EL Orangensaft
  • 125 g Mehl
  • Puderzucker

Instructions

1

Backofen auf 175° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Rhabarber putzen, schälen, in kleine Stücke schneiden, mit einem EL Zucker verrühren und ca. 10 Minuten durchziehen lassen.

3

Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen

4

50 g Zucker einrieseln lassen

5

Den fertigen Eischnee kalt stellen

6

Eigeld, 50 g Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz zu einem cremigen Teig verrühren

7

Mehl, Sahne und O-Saft abwechselnd unterrühren

8

Dann den Eischnee in 2 Portionen unterheben

9

Die Hälfte des Rhabarbers in die Tarteletteförmchen füllen und den Teig darauf verteilen

10

Den übrigen Rhabarber auf den Teig geben

11

Dann kommen die kleinen Törtchen für ca. 30 Minuten in den Backofen 

12

Clafoutis aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Form nehmen, evtl. vor Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken, damit sie nicht zu dunkel werden. 

13

Mit Puderzucker bestäuben und lauwarm oder komplett abgekühlt genießen

Notes

Ihr benötigt außerdem noch 12 Tarteletteformen (Ø 7cm)

Rhabarber Clafoutis - so leicht und lecker

 

Lasst sie euch schmecken und habt ein schönes Wochenende!

Eure Anna

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply