Fingerfood – Herzhafte Zucchini Muffins

Muffins herzhaft

Heute startet die Fußballweltmeisterschaft in Russland!

Aber keine Angst, ich werde euch jetzt nicht mit meinem Halbwissen über Fußball langweilen. Aber die Deutschlandspiele sind dann doch ein Muss für mich, ob beim Public-Viewing, bei Freunden oder einfach zu zweit zu Hause. Ein leckerer Snack darf dabei natürlich nicht fehlen und da sind meine Zucchini Muffins genau das Richtige.

Bestes Fingerfood, einfach zubereitet und so lecker!

Und sollte euch der ganze Fußballkram nicht interessieren, schmecken die Muffins natürlich auch super an jedem Mädelsabend, gemütlichem Fernsehabend, zum Picknick usw.

Durch die Zucchini bleiben die Muffins schön saftig und schmecken auch zwei Tage später noch super lecker. Außerdem hat die Zucchini grade Saison und somit könnt ihr sie regional oder zumindest problemlos aus Deutschland einkaufen.

herzhafte Muffins

Zucchini Muffins

Bestes Fingerfood - Herzhafte Muffins mit Zucchini

Print Recipe
Serves: 24 Stück Cooking Time: 45 Minuten

Ingredients

  • 1 Zucchini (ca. 270g)
  • 150g Käse (z.B. mittelalter Gauda)
  • 8 getrocknete Tomaten (ohne Öl)
  • 1 rote Zwiebel
  • 100g Mehl Mix (oder Dinkelvollkornmehl, dann etwas mehr Flüssigkeit)
  • 100g Dinkelvollkornmehl
  • 2 El zarte Haferflocken
  • 1 El Weinsteinbackpulver
  • 3 Eier
  • 180 ml ungesüßter Mandeldrink
  • 50g sehr weiche gute Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • frische Kräuter (z.B. Basilikum, Petersilie, Schnittlauch...)
  • etwas Sesam
  • ein paar Pinienkerne

Instructions

1

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen

2

Die Zucchini waschen

3

Zucchini und Käse mit einer Gemüsereibe in Streifen raspeln

4

etwa 1/4 vom Käse zur Seite stellen

5

getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden

6

Zwiebel in feine Würfel schneiden

7

frische Kräuter klein schneiden

8

Zucchini, 3/4 Käse, getr. Tomaten, Zwiebel, Mehl-Mix, Mehl, Weinsteinbackpulver, Eier, Mandeldrink, Butter miteinander verrühren

9

Mit den frischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen

10

Der Teig sollte leicht klebrig sein

11

Die Muffinform 2/3 mit Teig befallen

12

den restlichen Käse darauf verteilen

13

mit Sesam und Pinienkernen bestreuen

14

25 Minuten backen bis sie eine schöne Goldgelbe Farbe haben

15

auf einem Kuchengitter abkühlen lassen

16

Sehr lecker dazu schmeckt ein frischer Kräuter/Knoblauchquark

Notes

Außerdem benötigt ihr noch eine Muffinform für kleine Muffins

Fußball Snack

 

Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr schon im WM-Fieber oder interessiert euch das Ganze überhaupt nicht?

Eure Anna ♥

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply